Kunst & Kultur

Im Land der Bibel

Der „Museumspark Orientalis“ im niederländischen Nimwegen war ursprünglich ein Panoptikum des Lebens Jesu und zum Glaubensunterricht ins Leben gerufen. Heute wurde der Blick erweitert auf die drei großen Weltreligionen. Besucher können flanieren, schauen, schmecken, Fragen stellen – und nicht wenige erkennen staunend, wie viele Gemeinsamkeiten Christentum, Judentum und Islam haben.

Weiterlesen

Sinn im Kaffee gefunden

Das Rösten von Kaffee ist ein traditionelles Handwerk, das in den vergangenen Jahren seine Renaissance erlebte. Immer mehr kleine Unternehmen machen den großen Röstereien Konkurrenz und wollen mit Qualität überzeugen.

Weiterlesen

Das blaue Wunder

Blau so weit das Auge reicht. In der Werkstatt von Georg Stark im friesischen Jever wird ein jahrhundertealtes Handwerk wieder belebt: der Blaudruck. Stefan Döring hat ihm bei seiner Arbeit über die Schulter geguckt.

Weiterlesen