26. Mai 2020 Bruno , Augustin

Eberhard [Ahdt.: »Eber« u. »hart«] OPraem

übernahm 1153 als zweiter Propst die Leitung des Prämonstratenser-Stiftes Schäftlarn/Bayern. Er sorgte in klugerWeise für das zeitliche und geistige Wohlergehen seiner Mitbrüder sowie für gastliche Aufnahme von Reisenden und Pilgern, blieb aber selbst bescheiden und demütig. Eberhard starb am 9. Januar 1160.

 

 

 

Quelle: Jakob Torsy, Hans-Joachim Kracht (2002): Der große Namenstagskalender.
3850 Namen und 1680 Lebensbeschreibungen der Namenspatrone,
Verlag Herder, Freiburg