22. Januar 2018 Vinzenz, Walter

Hilda OSB

(Hl.), lebte als Klosterfrau in der Benediktinerinnen-Abtei auf dem Nonnenberg/Salzburg im 11./12. Jh.. In einem Verzeichnis des 15. Jhs. wird sie als Heilige erwähnt.

 

 

 

Quelle: Jakob Torsy, Hans-Joachim Kracht (2002): Der große Namenstagskalender.
3850 Namen und 1680 Lebensbeschreibungen der Namenspatrone,
Verlag Herder, Freiburg