19. Juli 2018 Bernulf, Poppo

Detlev [Ahdt.: »Volk« u. »Erbe«] von Parkentin OPraem

stammte aus einem Mecklenburgischen Adelsgeschlecht und wurde »Prämonstratenser« in Ratzeburg/Holstein. 1395 wurde er Bischof von Ratzeburg. Er war freigiebig und lebte selbst sehr einfach. Detlev starb am 23. November 1419.

 

 

 

Quelle: Jakob Torsy, Hans-Joachim Kracht (2002): Der große Namenstagskalender.
3850 Namen und 1680 Lebensbeschreibungen der Namenspatrone,
Verlag Herder, Freiburg